Besucherzähler seit dem 15.09.2023: 00002135


Online seit dem 12. September 2023                                                        Artikel 5 Abs. 1 S. 1 Alt. 1 GG schützt das Recht des Einzelnen, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten.


13.04.2024
13.04.2024

Das Aussprechen der Wahrheit - ab jetzt unter Strafe

 

Da lässt sich so eine seelenlose leere Hülle auf Kosten der Steuerzahler die Haare abrasieren und die Glatze mit dämonischen Ornamenten tätowieren. (Preis für so ein Glatzen-Tattoo: ab 2.500.-€ bis 7.500.-€). Der Grund dafür: große Freude über das "Selbstverstümmelungs-Gesetz ".

Wahnsinnige und kranke Leute verabschieden perverse Gesetze zum Schaden des Volkes und keiner muckt auf!

Nun sind saftige 10.000.-€ Strafe für jeden fällig, der es wagen sollte zu behaupten, das die Tante in Wiklichkeit ein Onkel ist.

Es soll auch schon genügen "Frau" Ganserer mit "Herr Ganserer" anzureden, um straffällig zu werden. 


12.04.2024
12.04.2024

Bundestag legalisiert Perversität

 

Heute werden die Marionetten im Bundestag das sogenannte "Selbstbestimmung-Gesetz" durchpeitschen. Erwachsene, aber auch bereits Kinder ab 14 Jahren (mit Zustimmung der Eltern) dürfen jetzt "frei" ihr Geschlecht wählen. Eine einfache Eintragung der Namensänderung (Name darf frei gewählt werden) und der Geschlechtsidentität beim Standesamt genügt. Stimmen die Eltern nicht zu, darf das Kind gegen seine Eltern vor Gericht ziehen und seinen "Anspruch" durchsetzen. Das gilt auch für Geschlechtsumwandlungen! Aber auch viele Kriminelle werden von diesem Gesetz gebrauch machen, ihre Identität verschleiern und abtauchen.


12.04.2024
12.04.2024

Ungereimtheiten im Astromodell

 

Die vedische Astrologie spricht von 9 personifizierten Gestirnen (Planetengottheiten), die neben der Sonne und dem Mond ihre Bahnen über der flachen Erde ziehen. Zwei dieser Himmelskörper werden im Sanskrit Rahu und Ketu genannt. Es wird erzählt das die Dämonen Rahu und Ketu sich von den Göttern den Unsterblichkeitstrank erschlichen. Dafür wurden ihnen die Köpfe abgeschlagen. Trotzdem erhielten sie als unsterbliche Wesen einen Platz am Himmel. Seither versucht Rahu sich zu rächen, indem er die Sonnen verfolgt und zu verschlingen droht. Wird die Sonnenfinsternis in Wahrheit durch einen mysteriösen Planet X verursacht?


11.04.2024
11.04.2024

Die kleine Repto-Göre kann es nicht lassen

 

Nach den letzten peinlich inszenierten Verhaftungen in Stockholm und London: Diesmal in Den Haag (NL) sollte es etwas echter wirken. Die Polizisten durften "härter" zupacken und Greta verzerrt schmerzhaft ihr Gesicht zur Fratze. Und fertig war das Pressefoto. Durch meine Arbeit als Schau-spieler weiss ich, dass der hier gezeigte Polizei-Abführgriff ein Fake ist. Der geschmierte Beamte (re.i.Bild) hält Greta nur locker im Griff - ihr Arm wird nicht durchgestreckt und ist noch leicht angewinkelt! Das tut nicht weh!!! Das aufgedunsene Repto-Kid hat eben gut von seiner Repto-Mama (Schauspielerin) gelernt. Ab nach Hollywood mit ihr...


11.04.2024
11.04.2024

Statistik mit offener Dunkelziffer

 

Nicht wie hoch der Anteil der Straftaten, begangen durch Migranten "Schutzsuchende" ist, sollte diskutiert werden. Wer stellt endlich mal die richtigen Fragen? Zum Beispiel: Wieviel Prozent der Zuwanderer haben bereits in ihren Heimatländern aus niederen Beweggründen geraubt, vergewaltigt oder gemordet, und werden dort womöglich polizeilich gesucht? Wieviel von den "Schutzsuchenden" war an Kriegsverbrechen beteiligt und haben auf Befehl gemordet?  Wer ein einen guten Blick dafür hat erkennt - wenn einer geht oder steht, ob jener einer (militärische) Kampfausbildung hatte, oder Zivilist war. Schaut genau hin!


11.04.2024
11.04.2024

Dresdener Elbwiesen als Gebetsteppich

 

Mehrere Tausend Bückbeter haben sich demonstrativ heute auf den wunderschönen Elbwiesen versammelt, um das Ende des Ramadan zu "feiern", ein "Fastenmonat", bei dem man am Tage nicht essen und trinken darf und strenger sozialer Scharia-Kontrolle unterliegt. Nachts im Dunklen wird dafür ordentlich aufgetischt und reingehauen, u.a. mit sehr viel Fleischgerichten. Ein gesundheitlich und medizinisch sehr fragwürdiges Ritual. Wozu haben eigentlich 1529 unsere tapferen Ahnen die Belagerung von Wien durch die Osmanen erfolgreich durchgestanden? Antwort: Umsonst! Und was sagen Orndnungsamt und Grünflächenamt eigentlich zu dieser Landnahme? Antwort: Nichts!


29.03.2024
29.03.2024

Multiple Ereignisse brauen sich zusammen

 

Wir nähern uns dem 8. April 2024 - Tag der Totalen Sonnenfinsternis in den USA. Sie wird in einem breiten Streifen von Mexico im Südwesten bis New Hampshire im Nordosten zu beobachten sein. Auf ihrem Weg durchläuft sie einige amerikanische Städte mit biblischen Namen u.a. mehere Städte mit dem gleichen Namen Nineveh, benannt nach dem biblische Ort, an dem Jona das Volk vor der Strafe Gottes gewarnt haben soll. Gleichzeitig rast der Teufelskomet, der große Bruder des Halejschen Kometen Richtung Erde.

Er soll so groß, wie der Mount Everest sein.


29.03.2024
29.03.2024

Geschickt eingefädelt!

 

Ein im Netz aufgetauchtes Video sorgt für Furore. Wir sehen den Container-Frachter "Dali", wie er die vorgeschriebene Schifffahrtsroute verlässt, einen U-Turn macht, um den Brückenpfeiler von hinten an seiner schwächsten Stelle zu rammen. Von einem surrealen Unfall (Schiffsname "Dali" - wie Salvador Dali) kann nun nicht mehr die Rede sein.

Mit Sicherheit war es ein Anschlag auf die westlichen Lieferketten, nur von wem? Ein Inside-Job a la 9/11? Brauchen wir in naher Zukunft keinen intensiven Welthandel mehr, da man die Bevölkerungszahlen reduzieren will - und zwar noch in diesem Jahr 2024?


22.03.2024
22.03.2024

Dein Avatar im Metaverse - Dein Stellvertreter!

 

In sehr naher Zukunft sollen jedem Erdenbürger eine Digitale ID sowie einen dazugehörigen Avatar (ein digitales zweites Ich) zugewiesen werden. Darunter werden alle persönlichen und sozialen und Rollenidentitäten, Pseudonyme oder andere digitale Ausdrucksformen erfasst. Darüber hinaus wir eine

digitale Profil-Akte über die Person erstellt, vergleichbar mit der Stasi-Akte. Zudem soll der Avatar gleichzietig der Identifizierung dienen -  Führerschein, Krankenversicherung, Bankkonto, Reisepass, Geburtsurkunde, Bescheinigungen, Etiketten, Benutzernamen, Passwörter - alles in einer Digitalen ID und weltweit jederzeit einlesbar.


22.03.2024
22.03.2024

Schon heute brav Deine Pillen geschluckt?

 

Jedes zehnte Rezept wird nicht eingelöst, das ergab ein Studie aus Österreich. Ist der "Patient" nicht wirklich krank oder gar ein Simulant? Wollte er sich nur eine Krankschreibung erschleichen? "Dank" dem neuen e-Rezept haben Ärzte und Krankenkassen die volle Kontrolle über das Verhalten des Patienten, denn die verschriebene Arznei bleibt nun mal auf der Chipkarte solange eingetragen, bis die Medikamente abgeholt wurden. Wenn nicht, kommen Fragen auf. Die Krankenkasse könnte eine schriftliche Stellungnahme vom Patienten verlangen, Sanktionen auferlegen oder sogar den Arzt zur Auskunft und Rechenschaft verpflichten. 1984 ist jetzt!


19.03.2024
19.03.2024

BLACKOUT in Oberhof

 

Für ca. 1 Stunde war heute der Strom weg. Auch das Internet funktionierte nicht mehr. Nicht nur "meins" bei O2, sondern alle Sendemasten in der Umgebung sind ausgefallen, inkl. alle Hotspots von Vodafone. Meine erste Reaktion: erstmal die Badewanne mit Wasser volllaufen lassen, leere Wasser-flaschen auffüllen und mal das Kurbelradio einschalten. Auf UKW kam nur ein einziger Sender rein, der unspektakulär seine Musik abdudelte. Auf MW war kein Empfang. War das eine Übung? Wollte man testen, wie schnell man den Strom an und abschalten kann? Wer weiss? Ich habe aber gemerkt,

wie groß mein Misstrauen in die hiesige Infrastruktur ist.


19.03.2024
19.03.2024

ACHTUNG! ACHTUNG

 

Alle in Deutschland lebenden Menschen sollen hier erfasst und es soll registriert werden, ob eine Organspende-bereitschaft vorliegt, oder nicht. Die Einführung soll schrittweise erfolgen: Zunächst ist es möglich, eine Erklärung für oder gegen die Organspende mithilfe eines Personalausweises mit Online-Funktion und PIN (eID) zu hinterlegen.

Ab Juli  2024 soll diese Registrierung auch mittels einer Gesundheits-ID ermöglicht werden, die Versicherte von ihrer Krankenkasse erhalten. Vorsicht ist geboten!


18.03.2024
18.03.2024

Mit dem Klammerbeutel gepudert

 

Unglaublich, womit man sich im Berliner Abgeordnetenhaus beschäftigt. "Das Abgeordnete" Katal:in Gennburg beschwerte sich jüngts über die zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit beim Pinkeln. Zitat: „Und jetzt ist es aber vor allem der des Pudels Kern – natürlich die Frage: Wieso haben Penisträger*innen in dieser Stadt einen privilegierten Zugang zu Pissoirs, Stehpissoirs, und Sitzpinkler*innen haben eben diesen privilegierten Zugang nicht, weil die müssen, wenn sie auf eine Toilette gehen wollen, sich eben hinsetzen und dann auch dafür zahlen.“, Zitat ende. "Ens" ganzes Statement im Video.


18.03.2024
18.03.2024

Deutsche Lügenpresse verleumdet Trump

 

Während einer Wahlkampfrede in Ohio sprach Donald Trump über die Autoindustrie. China würde den US-Markt mit Billig-Vehikeln überschwemmen, und dass vernichte amerikanische Auto-Produzenten, würde die Biden-Administration weiter an der Macht bleiben. Trump würde dies aber mit entsprech-enden Zöllen zu verhindern wissen. Mit anderen Worten: wenn er nicht gewählt würde, gäbe es eine Art Blutbad in der Autoindustrie. Die GEZ-Lügenpresse, riss den Satz vollständig aus dem Kontext, log und geiferte mit Schaum vor dem Mund: "Trump drohe mit einem Blutbad, sollte er die Wahlen nicht gewinnen." . Alles einfach nur eine dreiste und perfide Lüge.


16.03.2024
16.03.2024

Stimmung der Angst - wie im Kalten Krieg

 

 In der ehemaligen DDR gab es das obligatorische Schulfach "Wehrkundeunterricht" für alle Schüler der 9. und 10. Klassen der Polytechnischen und Erweiterten Oberschulen. Dazu gehörte auch eine praktische vormilitärische Ausbildung in einem Wehr- oder Zivil-verteidigungslager und den abschließenden so genannten „Tagen der Wehrbereitschaft“. Schüler lernten Handgranatenwerfen, Schießen mit Kleinkaliber-Gewehren und taktische Bewegung im Gelände. Jetzt fordert Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP): Kriegsvorbereitung müsse kein eigenes Schulfach, aber zumindest Lerninhalt sein.


16.03.2024
16.03.2024

Opium für's Volk

 

Soviel Mist, den die Ampel-Regierung verzapft, kann man nur im Suff oder bekifft ertragen. Womöglich sind die verantwortungslosen Verantwortlichen selber allzeit breit.

Ab dem 1. April 2024 ist kiffen ab einem Alter von 18 Jahren nun auch in Deutschland legal. Jetzt braucht der Lauterbach seine Tütchen nicht mehr heimlich auf der Bundestags-Toiette rauchen. Und auch für die Dealer im Berliner Görlitzer Park und am Kottbusser Tor brechen goldene Zeiten an. Jetzt wird ihr Business so richtig florieren und bis zu einer gewissen Menge Dope, bleiben sie auch straffrei.


16.03.2024
16.03.2024

Was passiert hier gerade?

 

Während sich die Ampel-Despoten Scheingefechte wegen der Taurus-Marschflugkörper liefern, wird hinter den Kulissen und ohne großes Presse-Tam-Tam, massenhaft Militärtechnik Richtung Osten transportiert. Waschsame Bürger haben die Panzer-Züge fotografiert bzw. gefilmt. Die Lokalpresse versucht die Angelegenheit "wegzuerklären". Währenddessen befindet sich Russland in erhöhter Alarmbereitschaft. Die Russen melden schwere Schlachten an ihrer Grenze. Sogenannte Rebellen attackieren die Armee und wollen auf russischen Boden durchbrechen. Zivilisten ergreifen die Flucht!


15.03.2024
15.03.2024

Sicherheit steht vor dem Regenbogen

 

Mag es an dem roten, aufrechtstrebenden Pfeil im AFD-Logo (der an einen Phallus erinnert) liegen oder an der lesbischen Alice Weidel - Schwule wählen gerne die AFD. Das ergab eine Umfrage des Datingportals "Romeo". Angesichts der fortschreitenden Islamisierung in Deutschland, ist das kein Wunder. Denn Islam bedeutet: Homophobie und schlimmer. Der Koran verbietet gleichgeschlechtlichen Verkehr und in der Scharia steht auf Homosexualität die Todesstrafe. Warum also Parteien unterstützen, die die Schwulenhasser massenweise ins Land holen. Lesen Sie dazu eine bissige Kolumne auf nius.de - unter dem Bild verlinkt.


14.03.2024
14.03.2024

Das wäre ein großer Verlust für die Meinungsfreiheit

 

Vorallem während der C-Plandemie war frei3.de die deutsche Plattform Nummer 1 für Videobeiträge, die bei YouTube, Facebook & Co. gnadenlos gelöscht wurden. Hier konnte ich solche Videos wie z.B.: "Corona-ITS: Dienst nach Vorschrift, Patient tot", oder "Blutbildveräderungen bei Geimpften - Videobeweis" hochladen. Nun steckt Frei3 in finanziellen Schwierigkeiten. Vielleicht fühlen sich einige solvente Ladys und Gentleman angesprochen und setzten sich mal mit dem Chef: Hagen Grell zusammen um auszuloten, wie man das Projekt frei3.de noch retten könnte.


14.03.2024
14.03.2024

Das tapfere Scholzilein - allein gegen Alle?

 

Heute wird im Bundestag abermals über die Lieferung der Taurus-Marschflugkörper an die Kokaine abgestimmt. Wie vor 2 Jahren mit den 50.000 Stahlhelmen, später Munitions-lieferungen und vor ca. einem Jahr mit den Leopard-Panzern: Es wird so lange und immer wieder abgestimmt, bis das Ergebnis passt. Und das Ergebnis muss lauten: Taurus wird geliefert, inkl. Bundeswehr-Fachleute!!! Dafür wird man den Hofreiter im Bundestag so richtig von der Kette lassen. Machen wir uns nichts vor, die Logenbrüder um Scholz haben ihm die Order erteilt, auf der Showbühne den Anschein des Verantwortungsbewusstseins zu wahren, für eine kurze Weile jedenfalls. Sonst gibt es für Olaf wieder ein blaues Auge!


14.03.2024
14.03.2024

Die Ikone des Widerstandes und ihr Martyrium

 

Das Leiden der Jeanne d’Arc des 21. Jahrhunderts will kein Ende nehmen. Dabei will sie doch nur das Beste für die Menschheit: Wohlstandsabbau und eine von einer K.I. überwachte Mangelgesellschaft - das digitale KZ.

So protestierte sie auch gestern vor dem Reichstag in Stockholm "Gegen das bestehende System" und bekam die vollste Härte der Gesetzesmacht zu spüren. Die ungezogene Göre wollte einfach nicht nach Hause zu Mama und Papa, da hat sie die Polizei eben dahin getragen. Surreal ist allerdings, dass "GREAT'A" genau von diesem System als Instrument installiert wurde, gegen das sie scheinbar aufmuckt...


12.03.2024
12.03.2024

Frisöre im Weltraum

 

Eine Lüge muss stets durch weitere Lügen unterpolstert werden, sonst stürzt das Kartenhaus ein. Bei der angeblichen "Landung" von Astronauten nach 6 Monaten Aufenthalt auf der ISS, gilt unser scharfsinniges Augenmerk den Frisuren der Protagonisten. Wie wir sehen, sehen wir wiedermal nichts. Die Frisuren sind bei "Start" und "Landung" gleich. Entweder sind die Haare in den 6 Monaten keinen Millimeter gewachsen, oder eine andere haarstäubende Erklärung: Die Astronauten haben einen Frisörsalon an Bord der ISS-Fake-Station. Im verlinkten Video sehen wir unglaubliche weitere Beispiele von frisch frisierten Astronauten bei Landung.


12.03.2024
12.03.2024

Ein Märchenbuch mit Bildern - nur für Erwachsene

 

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit ein großer Freiluft-Zoo indem ausschließlich Affen glücklich und zufrieden lebten. Der Zoo war weltweit dafür bekannt, dass hier die Affen besonders gut und komfortabel leben konnten...

Was die Affen im Zoo allerdings nicht ahnten war, dass sie Teil eines sozialen Experimentes waren bzw. werden sollten. Denn die hinterlistige Zooleitung, allen voran die feiste Zoo-Direktorin, verfolgte einen teuflischen Plan und dieser lautete:

 Was wäre, wenn man nach und nach wilde Affen aus fernen Ländern unter die verwöhnten Zoobewohner mischt. (Bitte weiterlesen im Blog-Artikel.)


12.03.2024
12.03.2024

Abermals Verhaftet! Was macht die Greta nur falsch?

 

Erneut sorgt die schwedische "Aktivistin" für Schlagzeilen, indem sie sich pressewirksam in Stockholm verhaften ließ. Auffällig sind Unstimmigkeiten bei den Pressefotos. Auf einer Version scheint ihr rechter Arm wegretouchiert zu sein, mit dem sie innig mit der Polizistin Händchen hält. Oder übergibt sie der Beamtin in dem Moment einpaar Scheinchen Bestechungsgeld, oder noch schlimmer: ein Päckchen Crystal Meth? Jedenfalls ist das bereits die 3. Verhaftung seit ca. 5 Monaten. Natürlich darf bei der kleinen Knast-Braut das Palituch nicht fehlen, damit die FFF-Jugend nicht orientierungs-los dahin dümpelt. P.S.: die Bildmanipulation ist ein Gag von mir. Ich gebe es wenigstens zu...


11.03.2024
11.03.2024

Kaffee-Krise 2024 erinnert an fatale DDR-Zeiten

 

Ein erneuter Beweis, dass bei der "Wiedervereinigung" 1990 die BRD von der DDR annektiert wurde (und nicht umgekehrt), ist die bevorstehende Kaffekrise auf Grund einer Verordnung des Obersten Sowjets - EU. Bezeichnend für kommunistische Diktaturen ist, dass sogenannte Luxusartikel wie Kaffee, Schokolade, Sekt, etc. knapp und astronomisch teuer werden. So gab es im Arbeiter- und Bauernstaat während der Kaffekrise einen Kaffeeersatz namens "Kaffee-Mix", im Volksmund auch "Erichs Krönung" genannt. Eine Mischung aus Getreide und etwas Bohnenkaffee. Dazu schluckte man eine Koffein-Tablette.


11.03.2024
11.03.2024

Muslimische Kultur wird zwangsverordnet

 

 Was in diesem Jahr mit fetter Leuchtreklame beginnt, könnte bereits im nächsten Jahr Vorschrift für alle Bundesbürger werden: Ramadan! Ein sogenannter Fasten-Monat, bei dem man am Tage in der Öffentlichkeit nichts essen und trinken, dafür aber abends, im Schutze der Dunkelheit und hinter verschlossenen Türen sich maßlos den Bauch vollschlagen darf. Eine gesundheitlich äusserst fragwürdige "Fasten-methode". Erinnern wir uns: Weihnachtsmärkte 2023 wurden aufgefordert, mit wenig oder keiner Festbeleuchtung auskommen zu müssen! Die abendländische christliche Kultur gehört jetzt nicht mehr zu Deutschland, dafür aber der Islam.


10.03.2024
10.03.2024

"Fass!" oder "Schieß!" per Sprachbefehl

 

Das israelische Militär setzt Roboter-Hunde im GAZA-Krieg ein.

Diese Robo-Dogs der US-Firma Boston Dynamics sind vielseitig einsetzbar. Man kann sie mit Spionage-Hardware oder mit lethalen oder non-lethalen Waffensystemen bestücken. Sie erreichen in der Profi-Ausführung eine Renngeschwindigkeit von bis zu 45 km/h. Keine Chance zu entkommen. Während der Covid-19-Plandemie, wurde diese Blech-Köter erstmals zur Überwachung der Corona-Massnahmen in Thailand eingesetzt. Was sie noch so alles drauf haben, seht Ihr im verlinkten Videobeitrag.


09.03.2024
09.03.2024

Kampfansage gegen natürliche Lebensmittel

 

Die Elite glaubt, dass sie es besser machen kann als die Natur, indem sie das Wesen der Lebensmittel und den genetischen Kern der Lebensmittelversorgung verändert (durch synthetische Biologie und Gentechnik). Der Plan sieht auch vor, die Landwirte vom Land zu vertreiben (KI-gesteuerte bauernlose Betriebe) und große Teile der Landschaft mit Windkraftanlagen und Solarzellen zu füllen. Obwohl das Lebensmittelsystem Probleme hat, die angegangen werden müssen, ist diese fehlgeleitete Agenda ein Rezept für Ernährungsunsicherheit, für das niemand gestimmt hat.


05.03.2024
05.03.2024

Vertuschung vs. Extra-Sendezeit

 

Seit einigen Monaten ist deutlich zu beobachten: Ist der Täter ein(e) Deutsche(r), bekommt der Vorfall eine extra lange Sendezeit in den GEZ-Nachrichten bzw. in "Brisant" oder "Hallo Deutschland". Dort wird die Herkunft der Täter genüsslich, mehrfach genannt und ausgebreitet. Sehr viele andere Straftaten sammeln sich hingegen als Kehrricht unterm Teppich. Straftaten bei denen die Herkunft der Täter nicht genannt werden darf, fallen einfach unter den Tisch. Wer ein reales  Abbild des Zeitgeschehens sucht, findet es bei den alternativen Medien wie: "Die Honigwabe". In Beiträgen wie -"Die Straftat der Woche" und "ClownWorld" erfährt man, was wirklich in Germanistan abgeht.


05.03.2024
05.03.2024

Neumodische Aktien-Rente soll kommen

 

Gähnend leere Rentenkassen - aber jetzt wird wieder in die Hände gespuckt und munter an der Börse gezockt. Heute wollen H. Heil und Finanzminister C. Lindner nun das sogenannte Rentenpaket II vorstellen. Die Vollexperten wollen

jetzt mit dem verbleibenden Rentenfond an der Aktien-Börse

spekulieren um angeblich langfristige Gewinne zu erzielen. Das interessante daran ist, beim nächsten Börsencrash, sind auch die Renten der Bürger verzockt. Warum die (H)ampel-Männer nicht gleich nach Las Vegas fliegen und beim Roulette alles auf Rot oder Schwarz setzen, bleibt unklar. Immerhin bestünde somit eine reale 50:50 Chance, den Einsatz zu verdoppeln.


04.03.2024
04.03.2024

90.000 NATO-Soldaten marodieren vor Russlands Haustür

 

Moskau reagiert auf die Nachricht gelassen, dass heute NATO-Truppen in Polen mit allerlei Pionier-Technik über die Weichsel gesetzt haben. "Das übliche Säbelrasseln.", so kommentierte der Kreml diesen historisch symbolträchtigen Akt. Gegen Ende des  2. Weltkrieg markierte der Fluß "Weichsel" (nahe Warschau) über Wochen und Monate den Verlauf der Ostfront. Auf der Ostseite die Rote Armee, auf der Westseite die geschwächte Wehrmacht. Auch Napoleon überquerte mit einer Streitmacht von 400.000 Mann die Weichsel auf seinem Russlandfeldzug. Nach dem für Napoleon desaströsen Feldzug kehrt er mit nur noch 30.000 Soldaten aus Russland zurück.


04.03.2024
04.03.2024

Kanada: Inquisitions-Gesetzesentwurf 

 

Lebenslange Haft soll in Kanada jedem drohen, der Völkermord befürwortet oder sich unterstützend äußert. Wer in milderer Weise öffentlich Hass schürt, oder Hass oder Antisemitismus befürwortet, soll mit bis zu fünf Jahren Gefängnis (statt bislang zwei Jahren) rechnen müssen. Lebenslange Haft droht außerdem für jedwede Straftat, die aus dem Motiv des Hasses für bestimmte Eigenschaften begangen wird. Das ist Teil eines umfangreichen Gesetzespaketes gegen Online-Übel, das Kanadas Regierung dem Parlament vorgelegt hat. (Artikel)


03.03.2024
03.03.2024

Ein Vorfall - Viele Fragen?

 

War es den involvierten Offizieren bewusst, dass sie abgehört wurden? Wollten die Protagonisten unbedingt vom Russen abeghöhrt werden? War es die einzige Möglichkeit gewisser Kreise der BW-Führungsspitze der Öffentlichkeit mitzuteilen, wie die links-grün unterwanderte BW-Generalität wirklich tickt und wie sie mit dem Feuer spielt? Wollten Sie uns vor einem Krieg mit Russland warnen? Werden jetzt die Kriegstreiber in den Reihen der BW-Generalität entlarvt? Wird dieser Leak sein Ziel erreichen und die Öffentlichkeit für das brisante Thema "Deutsche Beteiligung am Krieg gegen Russland" sensibilisieren? Ist der Krieg mit Russland bereits beschlossene Sache?


03.03.2024
03.03.2024

Das Ende Staatlicher Souveränität!

 

Der WHO-Pandemievertrag soll im Mai 2024 nahezu von allen Staaten dieser Welt ratifiziert werden. Somit erhält allein die WHO die uneingeschränkte Macht, (weltweite) Pandemien auszurufen und sie wieder zu beenden, sowie Massnahmen durchzusetzen. Die unterzeichnenden Staaten habe dann keinerlei Handhabe mehr, abgemilderte Sonderwege zu gehen, wie z. B. Schweden. Schweden verzichtete während der Covid-19-Plandemie komplett auf Lockdowns, Reisebeschränkungen und Impfdruck bzw. Impfzwang für gewisse Berufsgruppen. Die BRD hingegen kann es kaum abwarten, den WHO-Pakt mit dem Teufel, zu unterzeichnen.


03.03.2024
03.03.2024

Chaos und Stillstand

 

Die freimaurerischen Gewerkschaftsfunktionäre rufen den

Plebs erneut zum Streik auf und der Plebs merkt nicht,

dass er durch den Streik an seinem eigenen Ast sägt, auf dem er sitzt. Die Versorgungssicherheit (auch Strom) und sogar die innere Sicherheit stehen auf dem Spiel. Ein totaler Zusammenbruch der Infrastruktur droht. Habeck und seine Grünen lachen sich eins ins Fäustchen. Denn die Menschen in diesem Land sollen sich langsam daran gewöhnen, das Zugverkehr, Flugverkehr und sogar ein funktionierender ÖPNV eher die Ausnahme, als die Regel sein werden. Das ist ein getarnter Klima-Lockdown und nichts anderes!


29.02.2024
29.02.2024

Deutscher Arzt warnt 

 

Der deutsche Arzt Michael Nehls warnte in Bannons War Room vor den Gefahren des Spike-Proteins, das der menschliche Körper nach einer Corona-Impfung produziert.

Das Spike-Protein stoppt die Produktion von Nervenzellen, die benötigt werden, damit wir geistige Energie zum Denken haben. Ein hohes Maß an Belastbarkeit haben. Neugierig sein und sogar in der Lage sein, Zweifel an den Dingen zu hegen, die geschehen. Passt perfekt zur globalistischen trans-humanistischen/KI-Agenda, die Bevölkerung zu verdummen und zu kontrollieren, um ein neues Betriebssystem einzuführen.

 


29.02.2024
29.02.2024

Sie wollen es jetzt wissen!

 

Der Typ mit dem Ödipus-Komplex aus Frankreich, Macron, faselte am Montag auf einer Pressekonferenz etwas von der Absicht, NATO-Bodentruppen in der Kokaine zu stationieren. 

Das war kein bedeutungsloses Statement, sowie es die Tagesschau abtut, selbst wenn Scholz und andere EU-Regierungschefs sich heuchlerisch zunächst gegen so einen Vorstoß geäussert haben. Nein, Macron hat explizit von seinen Freimaurer-Kumpanen und Logenbrüdern den Auftrag erhalten, genau dieser Provokation öffentlich ins Mikrofon zu rülpsen. (Siehe Videobeitrag.)

 


25.02.2024
25.02.2024

Moderne Großstadt-Kasernierung

 

Shoppen, Arztbesuche, Restaurantbesuche etc. sollen in Zukunft nur noch im Umkreis von 15 Geh/Fahrradminuten erlaubt sein. Für weitere Wege, benötigt man dann eine Sondergenehmigung als QR-Code auf dem Smartphone.

Innerstädtisch soll zudem der private Autoverkehr ganz eingestellt werden. Dies geschieht alles selbstverständlich im Namen des Klimawandels. Das Herleiten von Parallelen zum George Orwells 1984 - Überwachungsstaat sind hier aber ausdrücklich nicht erwünscht. Erste Modellversuche laufen. Ein ausführlicher Artikel bei uncutnews.ch klärt gründlich auf.

 


25.02.2024
25.02.2024

Interessante Studie von Dr. Ana Maria Mihalcea

 

Neue Forschungsergebnisse haben die wissenschaftliche Gemeinschaft schockiert, da sie zeigen, dass Menschen, die mit Covid mRNA geimpft wurden, unter bestimmten ultravioletten (UV) Lichtverhältnissen ein seltsames fluoreszierendes Leuchten aussenden.

Das Leuchten erscheint als winzige Punkte auf der Haut, die sich scheinbar von selbst bewegen.

Diese beunruhigende Entdeckung wurde von Dr. Ana Maria Mihalcea gemacht. Den ganzen Artikel findet Ihr unter dem

nachstehenden Link.

 


25.02.2024
25.02.2024

Bestrafe Einen - erziehe Viele! (Mao)

 

"Kann Habeck bis 3 zählen?" – Allein die Frage kostet 6000 Euro Strafe. Der bayerische Unternehmer Michael Much wagte es, mit zwei provokanten Plakaten gegen die Wirtschafts- und Energiepolitik der Grünen anzutreten – und nun wird er vor Gericht geschleift. Selbst eine Hausdurchsuchung ließ die Polizei nicht aus. Auf einem anderen Plakat sind die Außenministerin Annalena Baerbock, Wirtschaftsminister Robert Habeck, Landwirtschaftsminister Cem Özdemir und Grünen-Vorsitzende Ricarda Lang zu sehen. Letztere ist als Dampfwalze abgebildet.

 

 


25.02.2024
25.02.2024

Mekka: 50 Unwetter an einem Tag

 

Unwetter brachen mit einer Wucht über Mekka herein, die viele überraschte, da die Stadt für ihr trockenes Klima bekannt ist. Dunkle Wolken schienen ein bevorstehende Sintflut anzukündigen. Pilgerer aus der ganzen Welt wurden überrascht, als der massive Regen sich über sie ergoss.

Dieser wandelte sich in einen massiven Hagelsturm - im Mittelpunkt die Kaaba - größtes Heiligtum des Islam.

Folgende Bilder verbreiteten sich wie ein Lauffeuer in den sozialen Netzwerken. Der deutschen Presse war das kaum eine Randnotiz wert. (siehe Video)

 

 


08.02.2024
08.02.2024

Deutschland - Bald Kriegspartei im Nahost-Konflikt

 

Die Fregatte "Hessen" hat heute in Bremerhaven abgelegt. Ziel Jemen und die Huthi-Rebellen. An Bord befinden sich wertvolle Aufklärungs-Militärtechnik und ca. 250 Mann/Frau Besatzung. Die ganze Aktion sieht ganz nach einem Himmelfahrtskommando bzw. Baueropfer aus, denn das erste was die Huthi machen werden ist: Sich diese Fregatte zu holen oder sie zu versenken. Und Wumms wird Deutsch-

land aktiv in den Nahost-Krieg hineingezogen, mit verheerenden innenpolitischen Folgen. Dann werden auch in Deutschland Pro-Israel und Pro-Palästina-Fanatiker aufeinander losgehen! Bürgerkrieg im Anmarsch?!

 

 


03.02.2024
03.02.2024

DAVA - bald Regierungspartei?

 

Dava, so heisst die umstrittene türkische Partei in Gründung, ein Ableger der AKP von Recep Tayyip Erdogan, die bereits mit den anstehenden Wahlen ins Europaparlament und im Falle von Neuwahlen in Deutschland, in den Bundestag einziehen will. Dava steht als Abkürzung für „Demokratische Allianz für Vielfalt und Aufbruch“. Klingt das nicht großartig? Aus dem Türkischen lässt sich Dava auch mit „Ankläger, Klägerin oder Einladung zum Islam“ übersetzen.

Diese Partei wird unweigerlich und unaufhaltsam die politischen und gesellschaftlichen Geschehnisse in Deutschland extrem beeinflussen. (siehe Video)

 

 

 


17.01.2024
17.01.2024

Bezahlkarte statt Bargeld - Flüchtlinge reisen ab

 

Die thüringer Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg (CDU), lobte das Projekt „Bezahlkarte für Flüchtlinge anstatt Bargeld“ als vollen Erfolg. Bravo, Frau Schweisburg.

Dies hat unter anderem die Folge, das viele Hilfesuchenden auf Nimmerwiedersen den Landkreis verlassen, allerdings nicht in Richtung Heimat, sondern in ein anderes Bundsland, um weiterhin wie gewohnt Bürgergeld zu erhalten. Hierzu sehen wir gleich ein spannendes Interview mit der thüringer Landgräfin.

 

 

 


17.01.2024
17.01.2024

Vom Mut, ein Individuum zu sein

 

Jede Gesellschaft ist von einer tief sitzenden neurotischen Erwartung geprägt, dass du dich genauso verhalten sollst, wie alle anderen.

Sobald du dich ein wenig anders verhältst, wirst du zu einem Fremden abgestempelt. Und die Leute haben sehr viel Angst vor dem Fremden.

Die meisten von ihnen möchten sich am liebsten in einer Menge aufhalten, in die sie hineinpassen.

Sobald du dich anders verhältst, werden alle sofort argwöhnisch. Etwas läuft da schief. Was ist denn das wohl für einer? (...weiterlesen im Blog)

 

 

 


12.01.2024
12.01.2024

Deswegen nutzt der Mensch nur 10% seiner Gehirnkapazität,

 

weil es genau diese 10% sind, die das Sammelsurium aller Absurditäten, Lügen und Verdrehungen ausmachen, die die Gesellschaft Dir von Geburt an eingetrichtert, eingebläut und eingehämmert hat. 

Sozusagen wird Dir in der Schule und später auf dem Universitäts-Campus, der Hippocampus  (der Bereich im Gehirn, der für das Gedächtnis und Lernen zuständig ist) vollgemüllt, ja zugemüllt. Sie nennen es Wissen - ich nenne es Lügen. Sie nennen es lernen - ich nenne es indoktrinieren oder einfach nur versauen. (Weiterlesen im Blog)

 

 

 


DER FILM DER WOCHE





Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Besucherzähler erst seit 29.09.2023 wieder aktiv. Siehe Eintrag im Diary.